Hilde Mattheis

Dierk Hirschel

#machtsozialdemokratiemöglich

Wir haben unsere Kandidatur für den Parteivorsitz zurückgezogen. Bitte unterstützt ein Team, das unsere Inhalte teilt.

Wir wollen die große sozialdemokratische Idee gemeinsam mit euch wieder zum Leben erwecken. Dazu brauchen wir nicht weniger, als einen radikalen Kurswechsel.

Partei der Arbeit I Moderner Sozialstaat I Sozial-ökologischer Umbau I Sozialdemokratische Wirtschaftspolitik I Austausch und Vernetzung I Strukturreform und Gremien

Unsere Positionen im Detail findet ihr hier:

Kandidatur: Unser Plan für die Zukunft SPD Kurzfassung: Unser Plan für die SPD in 10 Punkten Wohnen dem Markt entziehen Klimaschutz konkret und sozial Rente mit Respekt Daseinsvorsorge stärken Schluss mit Waffen und Krieg Pflege ist keine Ware Armut bekämpfen So schaffen wir Hartz IV ab Mindestens 12 Euro pro Stunde Tarifverträge für Alle Modernisieren - sozial gerecht & ökologisch Zivilgesellschaft stärken, Lobbyismus einschränken Gute Parteiarbeit möglich machen Asyl- und Migration - human und zukunftsweisend Leiharbeit muss die Ausnahme sein Digitale Arbeitswelt gestalten

Veränderung muss jetzt beginnen. Mach mit und tritt ein!

Veränderung geht nur gemeinsam. Unterstützt uns. Gebt Anregungen. Teilt unsere Ideen und folgt uns.

Wir streiten schon seit der jüngsten Nachkriegszeit über den Aufrüstungswahn in West und Ost. Damit muss endlich Schluss sein! Wir brauchen einen #Frieden, der aus Vernunft gemacht ist und nicht aus ständiger, unmittelbarer und allgegenwärtiger Bedrohung! #FCAS

Selbst die Befürworter*innen vom #FCAS müssen doch zu der objektiven Einschätzung kommen, dass dieses Rüstungsprojekt ein Milliardengrab ist. Bitte #SPD, heute Rückgrat zeigen und die Aufrüstungspläne der Union kassieren!

Die Entscheidung der #UEFA ist großer Mist und für mich nicht nachvollziehbar. Gerade im Hinblick auf die Situation der #LGBTQI-Community in #Ungarn unter dem irren #Orban wäre das ein wichtiges und richtiges Zeichen gewesen. Deshalb: #MuenchenMachEsTrotzdem

Leider ist der Fußball auch Opfer des Kapitals. Wenn es um Knete geht, stehen die Funktionäre direkt parat. Solidarität mit diskriminierten Minderheiten hingegen wird eine Absage erteilt. #Pride #Regenbogenfarben #ShameOnYouUEFA

Heute Abend (22.6) spreche ich mit dem rheinland-pfälzischen Arbeitsminister @Alex_Schweitzer und der Abgeordneten @TMachalet über das Gift der Ungleichheit. Danke an das Landesbüro Rheinland-Pfalz der @FESonline für die Organisation. Beginn ist 18 Uhr.

www.fes.de

Aktuelles aus dem Forum Demokratische Linke 21

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Am 22. Juni 1941 überfiel Nazi-Deutschland die Sowjetunion und initiierte damit einen Vernichtungskrieg nie gekannten Ausmaßes. Unsere Lehren müssen sein: #NieWiederFaschismus #NieWiederKrieg

Am 22. Juni 1941 überfiel Nazi-Deutschland die Sowjetunion und initiierte damit einen Vernichtungskrieg nie gekannten Ausmaßes. Unsere Lehren müssen sein: #niewiederfaschismus #niewiederkrieg ... weiter lesenweniger lesen

22.06.21 - 10:32

Auf Facebook kommentieren

Krieg muss endlich als Verbrechen begriffen werden, nicht als Mittel der Politik.

Menschen die im Schlamm leben, Kinder die Suizidgedanken entwickeln, jährlich unzählige Tote im Mittelmeer. Europa versündigt sich an seinen Grundwerten und die Verantwortlichen schweigen weiter. Brechen wir die Stille, geben wir den Geflüchteten eine Stimme. #Weltflüchtlingstag ... weiter lesenweniger lesen

20.06.21 - 10:00

Wir sprechen heute mit Prof. Dr. Josef Settele über das Thema „Covid19 – Wie hängen Pandemie, Klimawandel und Landwirtschaft zusammen?“ www.youtube.com/watch?v=gzDtUkUMNt4. ... weiter lesenweniger lesen

16.06.21 - 18:04

Das wird spannend! Am Samstag um 14:45 Uhr diskutieren auf unserer DL21-Frühjahrstagung Saskia Esken, Janine Wissler und Jamila Schäfer über ein linkes Reformprojekt, moderiert von Hilde Mattheis. Schalte Dich via Zoom dazu und diskutiere mit! Also wir haben voll Bock drauf!

Das wird spannend! Am Samstag um 14:45 Uhr diskutieren auf unserer DL21-Frühjahrstagung Saskia Esken, Janine Wissler und Jamila Schäfer über ein linkes Reformprojekt, moderiert von Hilde Mattheis. Schalte Dich via Zoom dazu und diskutiere mit! Also wir haben voll Bock drauf! ... weiter lesenweniger lesen

03.06.21 - 10:05

Auf Facebook kommentieren

Wie komme ich an den Zoom-Zugangslink?

Gibt es einen Videomitschnitt der Veranstaltung?

Mit Meron Mendel, dem Direktor der Bildungsstätte Anne Frank und Frankfurt am Main, spricht unsere Bundesvorsitzende Hilde Mattheis heute Abend über den Nahostkonflikt. Diskutiere mit uns und stell uns deine Fragen über die Kommentarfunktion.
www.youtube.com/watch?v=yVZwvSGtzU0
... weiter lesenweniger lesen

02.06.21 - 19:01

Wir stehen euch Rede und Antwort!

Schickt uns eure Frage und Anregungen unter info@mattheishirschel.de

Werdet jetzt aktiv.
Gestaltet die SPD mit und bestimmt, welche Politik wir in Zukunft machen.
Klicke unten auf mehr erfahren und leg los!

#machtsozialdemokratiemöglich